UNESCO Good Practice

Die Österreichische UNESCO Kommission zeichnet das Projekt Wissensvermittlung und praktische Anwendung der traditionellen europäischen Medizin in der TEM-Akademie®: TEM in Theorie und Praxis als Beispiel Guter Praxis aus. In ihren Forbildungen trägt die TEM-Akademie® wesentlich zur Bewahrung und Weitergabe des traditionellen europäischen Heilwissens bei und somit zur nachhaltigen Pflege des immateriellen Kulturerbes.

UNESCO_Good_Practice_TEM-Akademie®

Hier finden Sie einige Good Practice Beispiele auf der Website der UNESCO.