Dr. Mesam Shirzad

Geb. 1978 in Teheran. Dr. med in Traditioneller Persischer Medizin, Dozent an der Schule für Traditionelle Medizin sowie Vizedekan für pädagogische Angelegenheiten der Teheran Universität für Medizinische Wissenschaften und Gesundheitsdienste. Fokus auf Psychiatrie und Andrologie in der Persischen Medizin.

Publikationen Dr. Meysam Shirzad et al.:

  • Vergleich zwischen zwei unterschiedlichen traditionellen Herstellungsarten von Rosenöl mit Bezug auf ihre physikochemischen Faktoren 2016
  • Verschiedene traditionelle Methoden der Nux vomica Entgiftung haben therapeutische Erklärungen 2016
  • Physiopathologie der Demenz in der Traditionellen Iranischen Medizin 2015
  • Behandlung der Alzheimer Erkrankung in der Traditionellen Iranischen Medizin 2015
  • Der Bezug zwischen Herz und Magen in der Traditionellen Iranischen Medizin: ein neues Konzept im Umgang mit Herzkreislauferkrankungen 2013
  • Jovarish-e Jalinus, die Kräuterbehandlung von Gastroösophagealen Reflux Erkrankungen in der Geschichte der Medizin 2013
  • Gase als Ursache für Wirbelsäulenbeschwerden: ein mögliches neues Syndrom 2013