Dr. Leopold Spindelberger

geb. 26.10.1956 in Öhling, N.Ö.

  • 1963 – 1967 Volksschule in Öhling
  • 1967 – 1975 Humanistisches Gymnasium im
    Stift Seitenstetten
  • 31.05.1975 Matura
  • 10/75 – 05/76 Präsenzdienst bei der Garde in Wien
  • 10/76 – 05/83 Medizinstudium in Wien
  • 27.05.1983 Promotion zum Dr.med.univ.
  • 1984 – 1987 Turnusausbildung zum praktischen Arzt im
    KH Lainz
  • 13.04.1988 Jus Practicandi der ÄK Wien

Zusatzausbildungen, Qualifikationen und Weiterbildungen

  • Arbeitsmedizin
  • Umweltmedizin
  • Ernährungsmedizin
  • Notfallmedizin
  • Psychotherapie und Existenzanalyse nach Viktor Frankl
  • 3-jährige Ausbildung in Trad. Chin. Medizin (TCM)
  • Homöopathie bei Prof. Dorcsi in Baden
  • Neuraltherapie bei der Österr. Med. Ges. f. Neuraltherapie Manualtherapie bei der dt. Gesellschaft für Manuelle Medizin

Tätigkeiten und Funktionen

  • 1988 – 1996 Leitender Betriebsarzt bei der Österreichischen UNILEVER
  • 1988 – 2000 Privatordination als praktischer Arzt mit Schwerpunkt TCM
  • 1994 Gründung der Dr. Spindelberger & Co KEG mit Schwerpunkt Consulting im Gesundheits- und Ernährungsbereich
  • 1996 – 2003 Betriebsarzt eines Pensionistenheims
  • 1996 – 2002 Präsident der Österrischen Neurodermitiker Vereinigung
  • Seit 1998 Dozent an der Krankenpflegeschule im AKH Wien und ab 2000 in anderen Erwachsenenbildungseinrichtungen (VHS, WIFI etc.)
  • 1998 Gründung der wissenschaftlichen Gesellschaft „MECOSAN“ zur wissenschaftlichen Erforschung ganzheitlicher Methoden gemeinsam mit Univ.Prof. Dr. Jürgen Spona
  • Seit 1998 Durchführung mehrerer wissenschaftlichen Studien zu den Themen atopische Dermatitis (Neurodermitis), Nahrungsergänzung und energetische Methoden im Gesundheitsbereich
  • bis 2006 Betriebsarzt bei IKEA
  • seit 2011 Betriebsarzt bei GEA und den Waldviertler Werkstätten
  • medizinischer Leiter der SHAMBHALA TCM, REIKI und YOGA Ausbildung