TEM-AKADEMIE

AKADEMIE FÜR TRADITIONELLE EUROPÄISCHE MEDIZIN GMBH

Module - Fortbildung 1

zurück


Modul 3 - Therapien in der TEM im Überblick


Traditionelle und volkskundliche Heilverfahren
Manuelle Therapien

28-29. 03. 09

Dr. Elfrida Müller-Kainz

Welcher geistigen Disposition ist welche Krankheit zuzuordnen

18-19. 04. 09

Arnold Mayer - Die konsensuellen Verbindungen

... mehr Info (PDF)

30-31. 05. 09

Uni. Prof. Dr. Walter Tschugguel - Hypnose

Schlaf + Hypnose gehen als Therapie auf die alten Griechen zurück

27-28. 06. 09

Mag. Alois Krautgartner - Mikrokosmische Systeme - Reflextherapien

Das Wochenende mit Mag.Alois Krautgartner wird uns tief in die Mikrokosmischen Systeme (Wie oben so unten) einführen.
Wir werden die im Körper verankerten Reflexsysteme verstehen und verwenden lernen.

27. 07 - 01. 08. 09 ganze Woche

Dieter Poik - Manuelle Konzepte in der TEM, Überblick (27. - 30. 07 .09)

Die polaren Kräfte im Bewegungs- und Stützapparat
Anatomische Grundlagen des Bewegungsapparates und ihre Bedeutung aus dem Blickwinkel menschlichen Daseins
Gelenke im Spannungsfeld von Stabilität und Flexibilität
Die Wirbelsäule als Ausdruck menschlicher Entwicklung zwischen Verankerung und Entfaltung, männlicher und weiblicher Kraft
Das Zusammenspiel der 5 elementaren Kräfte und ihre Bedeutung für äußere und innere Haltung
Methode und Technik der Gelenks und Wirbelsäulenarbeit
Der Umgang mit dem Körper als somatisiertes Instinktwesen uns Speicher unbewusster Muster, Prägungen und Kompensationsmechanismen.
Die Haltung des Behandelnden als wesentliches Instrument der Therapie
Die Hand (lat. manu) als Instrument der Wahrnehmung und des Ausdrucks im Spannungsfeld von Geben und Nehmen und ihre Bedeutung in der therapeutischen Berührung
Analoges Verständnis körperlichen Ausdrucks
Schröpfen als Umstimmungs- und Segmenttherapie
Wickel als Möglichkeiten der Selbsthilfe

Dr. Gebhard Breuss - Kneipp (31. 7. - 1. 08 .09)



4 Wochenenden + ganze Woche € 1750,-