TEM-AKADEMIE

AKADEMIE FÜR TRADITIONELLE EUROPÄISCHE MEDIZIN GMBH

DE | EN
Dieter Poik

Dieter Poik

Die Fragen nach dem, was die Welt zusammen und das Leben in der Entwicklung hält, veranlassten ihn zum Studium der Physik und Ökologie. Die gegenwärtige Herangehensweise der Naturwissenschaften an die Betrachtung des Lebendigen ließ ihn jedoch Grundsätzliches vermissen. So begann er damit, sich mit dem Verständnis der Alten zu beschäftigen, deren Erkennen in den ganzheitlichen Wissenschaften noch immer einen virulenten Nachhall bis in die heutige Zeit besitzt. Die Berührung mit der traditionellen europäischen Medizin ermöglichte ihm einen Brückenschlag zwischen den alten, fernöstlichen Betrachtungsweisen von Gesundheit, Krankheit und Heilung und den eigenen Wurzeln im Herzen Europas.
Er Vater zweier Töchter, seit nunmehr zehn Jahren als Unterrichtender für ganzheitliche Gesundheitsberufe tätig, Dozent an Deutschen Heilpraktikerschulen und leite das Institut I.M.P.U.L.S. für Bioenergetische Körperarbeit nach den 5 Elementen.

Ausbildungen:
- zum Natur- und Heilpraktiker
- Kinesiologie (Three in One)
- Gelenks- und Wirbelsäulenarbeit
- Alchymie und Spagyrik
- Cranial Fluid Dynamics
- Sanfte Bioenergetik

Sein Hauptarbeitsbereich liegt auf dem Feld der manuellen Therapien. Dabei richtet sich sein Augenmerk insbesondere auf die kompensatorischen Leistungen des Körpers, mithilfe derer er einen Ausgleich für ein dysfunktionales System schafft, welches auf emotionaler, mentaler oder sozialer Ebene seine Mitte verloren hat.

"5 Elemente Begleiter auf dem Weg zum Menschen" (Freya Verlag 2006)

Referenten zurück