TEM-AKADEMIE

AKADEMIE FÜR TRADITIONELLE EUROPÄISCHE MEDIZIN GMBH

DE | EN

Datenschutz

Erklärung zur Informationspflicht

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns wichtig. Wir verarbeiten Ihre Daten daher ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung auf tem-akademie.at.
 

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf unserer Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.
 

Verarbeitung

Meldest Sie sich zu einer unserer Veranstaltungen an, werden folgende Pflichtdaten zum Zweck der Vertragsabwicklung bei uns gespeichert: Vorname, Nachname, Anschrift und E-Mail-Adresse.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind zur Vertragserfüllung bzw. zur Sierchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten können wir den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen. Eine Datenübermittlung an Dritte erfolgt nicht.

Das Kriterium für die Dauer der Speicherung von personenbezogenen Daten ist die jeweilige gesetzliche Aufbewahrungsfrist. Nach Ablauf der Frist werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht, sofern sie nicht mehr zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung erforderlich sind. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder lit b (notwendig zur Vertragserfüllung) der DSGVO.
 

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website den TEM- Newsletter zu abonnieren. Hierfür benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse sowie Vor- und Nachnamen und Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind.

Ihre persönlichen Daten werden ausschließlich zum Zweck der Zusendung von E-Mail Newslettern durch die Akademie für Traditionelle Europäische Medizin GmbH verarbeitet und gespeichert. Es erfolgt keine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte. Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit über den im Newsletter ganz unten angegebenen Link „Abmelden“ stornieren.
 

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glaubst, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, kannst Sie Sie bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.
 

Automatisierte Entscheidungsfindung

Als verantwortungsbewusstes Unternehmen verzichten wir auf eine automatische Entscheidungsfindung oder ein Profiling.
 

Sie erreichen uns unter

Josefstädterstrasse 5/7
A-1080 Wien
Telefon +43 (0)1 / 408 47 86 (Büro)

Erna Janisch, Geschäftsführerin
Tel: +43 (0)699 / 140 814 04
E-mail: erna.janisch@tem-akademie.com